HOME   |   KATZEN     IGEL   |   WILDTIERE
     
Katze bringen
Vermittlung
Freigänger
Wohnungskatzen
Bereits vermittelt
Patenkatzen
Streunerkatzen
    
Ihre Hilfe
Patenschaft
Tierpension
Mitgliedschaft
Geldspende
Testament
Sachspende
Futterspendenbox
Arbeitseinsatz
Banner-Werbung
«Zooplus»
«Schöner Kratzen»
«Amazon»
   
Katzen-Rätsel
 

Zur Zeit leben 44 Patenkatzen im Tierheim Arzberg. Ein Teil ist schwer vermittelbar, ein Teil überhaupt nicht.

Folgende Katzen haben noch keinen Paten: Atze, Helene, Higgins, Litha, Pepita

 
Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens:

A Ä B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U Ü V W X Y Z
Weiter zu Buchstabe B
ABAX  
   
Geschlecht männlich
Geburtsjahr 15.08.2017
Kastriert Ja
Geimpft Nein
Beschreibung Abax ist ein rot-weißes Katerchen. Nach überstandenem Katzenschnupfen, wird er sein lebenlang Augenprobleme haben.
Geschichte Eine Mutterkatze, Alni, brachte nach und nach ihre ca. 6 Wochen alten Kätzchen auf ein Grundstück in Audenhain. Die Katze war den Leuten unbekannt. Die Katzenkinder, Akki, Albano und Abax, hatten schlimmen Katzenschnupfen.
Besonderheiten  Aufnahme bei uns am 30.09.2017.
Sind Sie an der Patenschaft dieser Katze interessiert? Hier klicken!
Diese Katze weiterempfehlen (virtuelle Grußkarte)!
Bild der ganzen Katze
 
ABBA  
   
Geschlecht weiblich
Geburtsjahr 8/2003
Kastriert Ja
Geimpft Ja
Beschreibung Neue Öffnungszeiten: Mo-Sa 14-16 Uhr.
Abba ist groß und kräftig.
Zur Zeit kommt sie mit sich selbst nicht ganz klar. Was dazu führte, wissen wir nicht.
Geschichte Abba wurde am 12.10.2003 mit ihren Geschwistern Siiri und Agnetha in einer Plastikeinkaufstüte auf dem Torgauer Friedhof gefunden.
Bereits am folgenden Tag wurde sie mit Siiri gemeinsam vermittelt.
Am 23.09.2007 haben wir Abba wegen Unsauberkeit wieder bei uns aufgenommen, da sich der Besitzer keinen Rat mehr wußte.
Besonderheiten  Wiederaufnahme am 23.09.2007 wegen Unsauberkeit.
Danke liebe Patentante, drücken wir die Daumen das es mir hilft.
Sind Sie an der Patenschaft dieser Katze interessiert? Hier klicken!
Diese Katze weiterempfehlen (virtuelle Grußkarte)!
Bild der ganzen Katze
 
AKKI  
   
Geschlecht weiblich
Geburtsjahr 15.08.2017
Kastriert Ja
Geimpft Nein
Beschreibung Akki ist ein getigertes Kätzchen. Durch einen überstandenem Katzenschnupfen sind ihre Augen sehr in Mitleidenschaft gezogen worden. Akki kann aber noch etwas sehrn. Eine Augen-OP im Erwachsenenalter soll weitere Verbesserung bringen.
Geschichte Eine Mutterkatze, Alni, brachte nach und nach ihre ca. 6 Wochen alten Kätzchen auf ein Grundstück in Audenhain. Die Katze war den Leuten unbekannt. Die Katzenkinder, Akki, Albano und Abax, hatten schlimmen Katzenschnupfen.
Besonderheiten  Aufnahme bei uns am 30.09.2017.
Sind Sie an der Patenschaft dieser Katze interessiert? Hier klicken!
Diese Katze weiterempfehlen (virtuelle Grußkarte)!
Bild der ganzen Katze
 
ALBANO  
   
Geschlecht männlich
Geburtsjahr 15.08.2017
Kastriert Ja
Geimpft Nein
Beschreibung Albano ist ein rot-weißes Katerchen. Nach überstandenm Katzenschnupfen und einer späteren Augenverletzung wird er ein lebenlang ein Augenproblem haben.
Geschichte Eine Mutterkatze, Alni, brachte nach und nach ihre ca. 6 Wochen alten Kätzchen auf ein Grundstück in Audenhain. Die Katze war den Leuten unbekannt. Die Katzenkinder, Akki, Albano und Abax, hatten schlimmen Katzenschnupfen.
Besonderheiten  Aufnahme bei uns am 30.09.2017.
Albano sendet ganz liebe Grüße an seine Patin, miau.
Sind Sie an der Patenschaft dieser Katze interessiert? Hier klicken!
Diese Katze weiterempfehlen (virtuelle Grußkarte)!
Bild der ganzen Katze
Weiter zu Buchstabe B
A Ä B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U Ü V W X Y Z
   

Tierheim Arzberg, Pfarrstraße 3, DE-04886 Arzberg
Tel. +49 34222 - 43 707 | Fax. +49 34222 - 43 707 | E-Mail:
Anfahrtsplan | Öffnungszeiten: ohne Voranmeldung täglich nur von 14-16 h
x
Copyright © 2004-2006 Tierheim Arzberg | Alle Rechte vorbehalten | Impressum & Haftungsausschluß
Torgauer Zeitung zooplus.de