HOME   |   KATZEN     IGEL   |   WILDTIERE
     
Katze bringen
Vermittlung
Freigänger
Wohnungskatzen
Bereits vermittelt
Patenkatzen
Streunerkatzen
    
Ihre Hilfe
Patenschaft
Tierpension
Mitgliedschaft
Geldspende
Testament
Sachspende
Futterspendenbox
Arbeitseinsatz
Banner-Werbung
«Zooplus»
«Schöner Kratzen»
«Amazon»
   
Katzen-Rätsel
 

Zur Zeit leben 26 vermittelbare Wohnungskatzen im Tierheim Arzberg. Ein Teil ist schwer vermittelbar, ein Teil überhaupt nicht.

 
Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens:

A Ä B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U Ü V W X Y Z
Weiter zu Buchstabe D
BALU  
   
Geschlecht männlich
Geburtsjahr 01.06.2017
Kastriert Ja
Geimpft Ja
Beschreibung Neue Öffnungszeiten: Mo.-Sa. von 14-16 Uhr.
Balu ist ein rot-weißer verschmuster und sehr verspielter Kater. Er ist sehr neugierig und immer zu "Dummheiten" bereit. Vermittlung nur mit Schwester Bella in Wohnungshaltung.
Geschichte Balu wurde im Sommer gemeinsam mit seiner Schwester Bella von einer Frau aufgenommen, was nur als Pflegestelle dienen sollte. Dann entschloß sich die Frau beide Katzen zu behalten. Am 09.11.2017 bekamen wir von dieser Frau einen Anruf, wir sollten schnell beide Katzen abholen weil sie in die Klinik mußte. Nach einer Woche meldete sich die Frau noch mal und dann nie wieder. Alle unsere Versuche sie telefonisch zu erreichen scheiterten, weil sie auflegte wenn sie uns hörte. Heute, dem 17.07.2018, stellen wir beide Katzen hier ein und bis heute hat sie sich noch nicht gemeldet, obwohl sie schon wieder mal Zuhause war. Wir sehen das als interessenlos an. Beide Katzen wurden über uns kastriert und geimpft.
Besonderheiten  Aufnahme bei uns am 09.11.2017.
Sind Sie an dieser Katze interessiert? Hier klicken!
Diese Katze weiterempfehlen (virtuelle Grußkarte)!
Bild der ganzen Katze
 
BELLA  
   
Geschlecht weiblich
Geburtsjahr 01.06.2017
Kastriert Ja
Geimpft Ja
Beschreibung Neue Öffnungszeiten: Mo.-Sa. von 14-16 Uhr.
Bella ein ein dreifarbiges Kätzchen das etwas vorsichtig ist. Bei Vertrauen ist sie verschmust.
Vermittlung nur mit Bruder Balu in Wohnungshaltung.
Geschichte Bella wurde im Sommer gemeinsam mit ihren Bruder Balu von einer Frau aufgenommen, was nur als Pflegestelle dienen sollte. Dann entschloß sich die Frau beide Katzen zu behalten. Am 09.11.2017 bekamen wir von dieser Frau einen Anruf, wir sollten schnell beide Katzen abholen weil sie in die Klinik mußte. Nach einer Woche meldete sich die Frau noch mal und dann nie wieder. Alle unsere Versuche sie telefonisch zu erreichen scheiterten, weil sie auflegte wenn sie uns hörte. Heute, dem 17.07.2018, stellen wir beide Katzen hier ein und bis heute hat sie sich noch nicht gemeldet, obwohl sie schon wieder mal Zuhause war. Wir sehen das als interessenlos an. Beide Katzen wurden über uns kastriert und geimpft.
Besonderheiten  Aufnahme bei uns am 09.11.2017.
Sind Sie an dieser Katze interessiert? Hier klicken!
Diese Katze weiterempfehlen (virtuelle Grußkarte)!
Bild der ganzen Katze
 
BENJAMIN  
   
Geschlecht männlich
Geburtsjahr ca. 10/2017
Kastriert Ja
Geimpft Ja
Beschreibung Neue Öffnungszeiten: Mo.-Sa. von 14-16 Uhr.
Benjamin ist leider noch nicht richtig handzahm, da er wild zur Welt kam. Aber wir arbeiten daran. Er ist neugierig und mit einer Spielangel spielt er sehr gern, auch wenn ein Mensch am anderen Ende ist.
Geschichte Benjamin stammt aus einer Gartenanlage wo er sich gemeinsam mit seinen Geschwistern Bertram und Beppo aufgehalten hat. Dort kamen alle drei auch zur Welt, leider wild geboren, ohne menschlichen Bezug. Ob die Katze Bettina die Mutter ist, kann nicht mit Gewißheit gesagt werden.
Besonderheiten  Aufnahme bei uns am 19.02.2028.
Sind Sie an dieser Katze interessiert? Hier klicken!
Diese Katze weiterempfehlen (virtuelle Grußkarte)!
Bild der ganzen Katze
 
BERTRAM  
   
Geschlecht männlich
Geburtsjahr ca. 10/2017
Kastriert Ja
Geimpft Ja
Beschreibung Neue Öffnungszeiten: Mo.-Sa. von 14-16 Uhr.
Bertram ist ein sehr neugieriger Kater, der wild geboren ist. Nach einer Woche war der Bann gebrochen und er schmuste und spielte mit mir.
Geschichte Bertram stammt aus einer Gartenanlage wo er sich gemeinsam mit seinen Geschwistern Beppo und Benjamin aufgehalten hat. Dort kamen alle drei auch zur Welt, leider wild geboren, ohne menschlichen Bezug. Ob die Katze Bettina die Mutter ist, kann nicht mit Gewißheit gesagt werden.
Besonderheiten  Aufnahme bei uns am 19.02.2018.
Sind Sie an dieser Katze interessiert? Hier klicken!
Diese Katze weiterempfehlen (virtuelle Grußkarte)!
Bild der ganzen Katze
Weiter zu Buchstabe D
A Ä B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U Ü V W X Y Z
   

Tierheim Arzberg, Pfarrstraße 3, DE-04886 Arzberg
Tel. +49 34222 - 43 707 | Fax. +49 34222 - 43 707 | E-Mail:
Anfahrtsplan | Öffnungszeiten: ohne Voranmeldung täglich nur von 14-16 h
x
Copyright © 2004-2006 Tierheim Arzberg | Alle Rechte vorbehalten | Impressum & Haftungsausschluß
Torgauer Zeitung zooplus.de