HOME   |   KATZEN     IGEL   |   WILDTIERE
     
Katze bringen
Vermittlung
Freigänger
Wohnungskatzen
Bereits vermittelt
Patenkatzen
Streunerkatzen
    
Ihre Hilfe
Patenschaft
Tierpension
Mitgliedschaft
Geldspende
Testament
Sachspende
Futterspendenbox
Arbeitseinsatz
Banner-Werbung
«Zooplus»
«Schöner Kratzen»
«Amazon»
   
Katzen-Rätsel
 

Zur Zeit leben 45 Patenkatzen im Tierheim Arzberg. Ein Teil ist schwer vermittelbar, ein Teil überhaupt nicht.

Folgende Katzen haben noch keinen Paten: Atze, Helene, Higgins, Litha, Pepita

 
Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens:

A Ä B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U Ü V W X Y Z
Zurück zu Buchstabe T Weiter zu Buchstabe W
VERENA  
   
Geschlecht weiblich
Geburtsjahr 05/2009
Kastriert Ja
Geimpft Ja
Beschreibung Verena ist eine dreifarbige Katze.
Sie ist leider nicht anfaßbar.
Geschichte Ein Anruf im Oktober 2009 brachte uns die Mitteilung, daß sich auf einem Grundstück in Zinna eine Katze mit 4 halbwüchsigen Kätzchen aufhält. Die müßten jetzt weg. Obwohl wir kapazitätsmäßig ausgelastet waren, erklärten wir unsere Bereitschaft, sogar zum Einfangen. Mehrere Tage saß eine Tierfreundin von uns bei jedem Wetter auf der Lauer ohne ein Wort von sich zu geben, bis sie eines Tages, nach dem Einfangen von 3 Kätzchen, als störende Belästigung vom Grundstück förmlich vertrieben wurde. Aus Angst, daß diese Bürger die von uns übernommene Katze auf die Straße setzen, wie das leider schon geschehen ist, nennen wir keinen Ortsnamen.
Besonderheiten  Aufgenommen bei uns am 26.10.2009 gemeinsam mit ihren Schwestern Verona und Zinnoa.
Liebe Grüße an meine Patin.
Sind Sie an der Patenschaft dieser Katze interessiert? Hier klicken!
Diese Katze weiterempfehlen (virtuelle Grußkarte)!
Bild der ganzen Katze
 
VERONA  
   
Geschlecht weiblich
Geburtsjahr 05/2009
Kastriert Ja
Geimpft Ja
Beschreibung Verona ist eine dreifarbige Katze und leider nicht anfaßbar.
Geschichte Ein Anruf im Oktober 2009 brachte uns die Mitteilung, daß sich auf einem Grundstück in Zinna eine Katze mit 4 halbwüchsigen Kätzchen aufhält. Die müßten jetzt weg. Obwohl wir kapazitätsmäßig ausgelastet waren, erklärten wir unsere Bereitschaft, sogar zum Einfangen. Mehrere Tage saß eine Tierfreundin von uns bei jedem Wetter auf der Lauer ohne ein Wort von sich zu geben, bis sie eines Tages, nach dem Einfangen von 3 Kätzchen, als störende Belästigung vom Grundstück förmlich vertrieben wurde. Aus Angst, daß diese Bürger die von uns übernommene Katze auf die Straße setzen, wie das leider schon geschehen ist, nennen wir keinen Ortsnamen.
Besonderheiten  Aufnahme bei uns am 26.10.2009 mit ihren Schwestern Verena und Zinnoa.
Liebe Grüße an meine Patin, miau
Sind Sie an der Patenschaft dieser Katze interessiert? Hier klicken!
Diese Katze weiterempfehlen (virtuelle Grußkarte)!
Bild der ganzen Katze
Zurück zu Buchstabe T Weiter zu Buchstabe W
A Ä B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U Ü V W X Y Z
   

Tierheim Arzberg, Pfarrstraße 3, DE-04886 Arzberg
Tel. +49 34222 - 43 707 | Fax. +49 34222 - 43 707 | E-Mail:
Anfahrtsplan | Öffnungszeiten: ohne Voranmeldung täglich nur von 14-16 h
x
Copyright © 2004-2006 Tierheim Arzberg | Alle Rechte vorbehalten | Impressum & Haftungsausschluß
Torgauer Zeitung zooplus.de